Diplomkaufmann

Diplom-Kaufleute (Fachhochschule) lösen in Unternehmen der Privatwirtschaft und in wirtschaftsnahen Verwaltungen selbstständig kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Probleme oder wirken an deren Bearbeitung mit. Dabei nehmen sie sowohl spezialisierte Sachbearbeiteraufgaben als auch Management- und Leitungsfunktionen auf unterschiedlichen betrieblichen Ebenen wahr.

Die umfassende betriebswirtschaftliche Ausbildung öffnet ihnen unterschiedliche Tätigkeitsfelder und Einsatzbereiche, die sich aufgrund der gewählten Spezialisierung, z.B. auf eine Branche oder einen betriebswirtschaftlichen Funktionsbereich, ergeben. Daher werden nachfolgend nur einige der wichtigsten Tätigkeitsbereiche in Unternehmen dargestellt.

Mit Wirtschaftlichkeitsberechnungen oder Statistiken erarbeiten sie im Bereich Investition und Finanzierung Entscheidungshilfen für die Unternehmensleitung oder stellen Finanzierungspläne für Investitionsvorhaben auf. Sie sichern die Liquidität und Zahlungsfähigkeit des Unternehmens, indem sie das Kapital verwalten, Darlehen bedienen oder Verhandlungen mit Banken führen. Im Rechnungswesen erstellen sie Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen nach handels- und steuerrechtlichen Vorschriften, stellen Steuerungs- und Kontrollinformationen bereit und prüfen die formelle und materielle Richtigkeit der Buchhaltungsunterlagen. In diesem Zusammenhang arbeiten sie häufig mit externen Steuerberatern und Steuerberaterinnen sowie Wirtschaftsprüfern und Wirtschaftsprüferinnen zusammen.

Im Bereich Marketing und Vertrieb analysieren sie beispielsweise Absatzmärkte, stellen Prognosen für künftige Entwicklungen auf, planen und organisieren Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen. Dabei arbeiten sie auch mit Werbeagenturen, Druckereien und anderen Dienstleistern zusammen, betreuen Messeeinsätze, Händler oder Kunden.

Im Einkauf beschaffen sie möglichst kostengünstig und termingerecht Rohstoffe, Halbfabrikate, Fertigwaren und Betriebsmitteln. Sie kennen die Rahmenbedingungen des eigenen Unternehmens, die benötigten Waren und deren Einkaufsmärkte genau. Dafür verfolgen sie laufend die relevanten Beschaffungsmärkte, handeln mit Lieferanten Verträge aus und überwachen die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, etwa die Termintreue oder die Warenqualität bei den Lieferanten.

Im Personalwesen stellen sie sicher, dass das Unternehmen immer qualitativ und quantitativ optimal mit Personal ausgestattet ist. Sie sind fit in personal- und arbeitsrechtlichen Fragen, planen und betreuen das Personal, die Personalauswahl sowie die Aus- und Fortbildung.

In der Produktion planen und steuern sie gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen aus dem technischen Bereich Produktionsprozesse. Sie stellen sicher, dass die vorgegebenen Produktionsziele erreicht und Produktionsanlagen optimal ausgelastet werden und versuchen mit Hilfe von Produktionsplanungsmethoden technische und ökonomische Engpässe zu vermeiden.

Im Bereich Organisation und Datenverarbeitung versuchen sie, ein Unternehmen, Unternehmensteile oder Arbeitsabläufe unter Einsatz der EDV wirtschaftlich optimal zu strukturieren. Hierzu analysieren sie das zu optimierende Arbeitsgebiet, decken Schwachstellen auf, erarbeiten Ablaufund DV-Organisationspläne und führen in Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen aus anderen Unternehmensbereichen neue Organisationsstrukturen und -verfahren ein.

Daneben übernehmen sie zunehmend Aufgaben als selbstständige Dienstleister. Sie lösen für Unternehmen z.B. logistische Aufgaben, steuern Warenströme oder handeln mit Material und Waren über das Internet. Diplom-Kaufleute (FH) finden auch im E-Service Aufgaben, betreuen das Internetportal, beantworten elektronische Kundenanfragen oder erstellen Newsletter.

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, sich zum Beispiel als Unternehmensberater/in, Steuerberater/in oder Wirtschaftsprüfer/in selbstständig zu machen. Eine selbstständige Tätigkeit in der Steuerberatung oder Wirtschaftsprüfung setzt jedoch eine entsprechende langjährige Berufserfahrung und das Ablegen einer Prüfung voraus.

VN:F [1.9.16_1159]
Fanden Sie diesen Beitrag hilfreich? Bitte bewerten Sie!
Rating: 4.1/10 (15 votes cast)
Diplomkaufmann, 4.1 out of 10 based on 15 ratings

Schlagwörter: