SGD Studiengemeinschaft Darmstadt GmbH

SGD - Jetzt gratis Infomaterial anfordern! Mehr Erfolg durch Weiterbildung!Studieninfo www.sgd.de. Die Studiengemeinschaft Darmstadt, in Kurzform SGD, ist eine der führenden Einrichtungen für die berufsbegleitende Weiterbildung in Deutschland. Hier können Menschen aller Altersstufen per Fernstudium Schulabschlüsse erlangen und dank der Kooperation mit der Wilhelm-Büchner–Hochschule Darmstadt auch Hochschulabschlüsse. Durch einen Sprachkurs erhält der Studierende seine berufsrelevante Zertifizierung oder er erlangt im Fernkurs andere Fähigkeiten, die für das berufliche Weiterkommen förderlich sind. Die SGD Darmstadt bietet ein Kursangebot von etwa 250 Fernkursen an. Bachelor- und Masterstudiengänge kommen noch dazu. www.SGD.de – Informationen zu den Lehrgängen.

Abschlüsse SGD Darmstadt – www.SGD.de

Der meist angestrebte Abschluss an der SGD Darmstadt ist das Fernabitur. Im gut strukturierten und didaktisch optimal auf die Bedürfnisse der Erwachsenenbildung abgestimmten Fernkurs haben seit der Einführung des Abiturs bei der SGD 1973 etwa 10.000 Erwachsene ihre Allgemeine Hochschulreife erlangt. Neben dem Abitur können Fernstudierende bei der SGD Darmstadt noch ihren Haupt- oder Realschulabschluss machen oder die Fachhochschulreife erwerben. Die Schulabschlüsse selbst erreicht man durch erfolgreiches Bestehen der externen Prüfung. Für Das Abitur bedeutet das beispielsweise, dass der Fernabiturient seine Abiturprüfung gemeinsam mit anderen Abiturienten des Ersten Bildungsweges an einer öffentlichen Schule ablegt. Die SGD übernimmt die gesamte Vorbereitungsphase und vermittelt alle stofflichen Inhalte, die für den jeweiligen Abschluss relevant sind.
sgd_abitur_468x60

Neben den schulischen Abschlüssen der SGD Darmstadtsind berufliche Abschlüsse mit externer Prüfung vor der IHK, der regionalen Handwerkskammer und auch dem Bundesverband für Sekretariat und Büromanagement sehr gefragt. So gehören der Staatlich geprüfte Maschinenbautechniker oder der Staatlich geprüfte Mechatroniktechniker zu den stark frequentierten Fernkursen. Das Fernstudium bei der SGD Darmstadt ist aber nicht nur eine Methode, didaktisch kompetent betreut und selbstdisziplinarisch weitere Ziele seiner persönlichen Weiterbildung zu erreichen. Der Begriff „Studium“ beinhaltet mittlerweile auch das Hochschulstudium selbst. Interessenten mit der Hochschulzugangsberechtigung können über die SGD ein Hochschulstudium an der Wilhelm-Büchner-Hochschule absolvieren und mit dem akademischen Grad des Bachelors oder Masters abschließen. Im Angebot sind verschiedene Studiengänge aus den Bereichen Informatik, Informationstechnik und Wirtschaftsingenieur-Studien mit unterschiedlichen Gewichtungen. Das ist eine Besonderheit unter den Fernlerninstituten. www.SGD.de – Informationen zu den Lehrgängen.

Lernmethode SGD Darmstadt – www.SGD.de

Studierende der SGD Damstadt erhalten zunächst für ihren gewählten Kurs einen Fernlehrer, der ihr persönlicher Ansprechpartner für die gesamte Studiendauer ist. Der Fernlehrer korrigiert die eingesandten Übungs- und Prüfungsaufgaben, gibt wertvolle Ratschläge und kann auch in allen kursrelevanten Fragen jederzeit kontaktiert werden. Kursspezifische Lernhefte beinhalten den gesamten Stoff, der für die erfolgreiche Prüfung erforderlich ist. Beim Fernabitur beispielsweise sind in den Lernheften alle Stoffinhalte nach Fächern getrennt und bereiten optimal auf die Anforderungen des Zentralabiturs vor. In einem Sprachkurs enthalten die Lernhefte systematisch aufgebaute Steigerungen von Heft zu Heft. Hinzu kommt allerdings eine Neuerung, die in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut entstanden ist: Das waveLearn, die moderne spezielle E-Learning-Plattform der SGD Darmstadt. Als Ergänzung zum Selbststudium können sich hier Studierende interaktiv austauschen, mit ihren Fernlehrern kommunizieren und visuell aufbereitete Inhalte sehen, die für den Kurserfolg förderlich sind. Der waveLearn Campus ist ein echter Campus im virtuellen Raum. www.SGD.de – Informationen zu den Lehrgängen.

Online-Campus waveLearn bei SGD

Sie haben während Ihrer gesamten Studiendauer Zugang zum Online-Campus waveLearn, der idealen Ergänzung Ihres Lehrgangs bei SGD. Einfache Kontaktaufnahme, aktuelle Informationen und moderne Arbeitsformen sind die Kennzeichen dieser Online-Lernplattform.

Mit waveLearn

  •  nehmen Sie an Forumsdiskussionen teil, chatten mit anderen Studierenden, holen sich per E-Mail Rat von Ihrem Betreuer oder Fernlehrer oder senden Ihre Einsendeaufgaben ein.
  •   erhalten Sie aktuelle Informationen und ergänzende Materialien zu Ihrem Lehrgang und interessante Neuigkeiten. Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand.
  •   steht Ihnen eine virtuelle Lerngemeinschaft zur Seite, in der Diskussionen stattfinden, Fragen und Probleme schnell beantwortet werden. Außerdem hilft Ihnen diese Form des Lernens, sich Gelerntes besser einzuprägen und auch auf andere Sachverhalte zu übertragen. Mit einem SGD-Lehrgang sind Sie so bestens auf die modernen Anforderungen in Job und Alltag vorbereitet.

waveLearn ist optimiert für die neueren Browserversionen von Internet-Explorer und Firefox.

Die Unternehmensgeschichte der SGD Darmstadt

1948 – Gründung der SGD durch Werner Kamprath
1973 – Die SGD nimmt das Fernabitur in ihr Angebot mit auf
1984 – Die SGD bietet Computer- und EDV-Kurse an
1997 – Private Fernfachhochschule Darmstadt gegründet
1999 – Die SGD ist im Internet vertreten
2001 – Errichtung des waveLearn-Online-Campus

Und dazwischen immer wieder vielfache Auszeichnungen zu Innovation und Service.

VN:F [1.9.16_1159]
Fanden Sie diesen Beitrag hilfreich? Bitte bewerten Sie!
Rating: 7.8/10 (5 votes cast)
SGD Studiengemeinschaft Darmstadt GmbH , 7.8 out of 10 based on 5 ratings